Virtueller Tag der offenen Tür

Herzlich Willkommen!

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe interessierte Schüler*innen,

gerne hätten wir Sie und Euch in diesem Jahr persönlich an unserer Schule begrüßt und Ihnen und Euch gezeigt, wie sich der Schulalltag an unserer Schule und das Schulleben bei uns gestaltet.

Auf dieser Seite finden Sie und Ihr gebündelt Informationen zu den Angeboten unserer Schule, die für weitergehende Informationen zu den den verschiedenen Fächern und Konzepten führen.

Wir freuen uns auf den aktiven Austausch mit Ihnen und Ihrem Kind und stehen als Schulleitungsteam gerne im offenen Chat über Zoom für Ihre und Eure Fragen zur Verfügung.

Herzliche Grüße,

Dirk Weigand

Schulleiterd.weigand@ev-gymnasium.de

 

Orientierungsstufe

Wir möchten…

  • … Ihrem Kind einen weichen Übergang von der Grundschule ermöglichen.
  • … Ihr Kind und seine vielen Fähigkeiten und Fertigkeiten kennenlernen und fördern.
  • … Förder- und Fordermöglichkeiten im musischen, künstlerischen und sportlichen Bereich bieten.
  • … zunächst mit der Fremdsprache Englisch starten.
  • … ermöglichen, das Lernen zu lernen.

Die 5. Klasse am Evangelischen Gymnasium ist besonders in vielerlei Hinsicht. Ihr Kind wird merken, dass es willkommen ist an der neuen Schule und dass es hier als ganzer Mensch gesehen wird. Wir nehmen uns ein halbes Jahr Zeit, um alle neuen Fünftklässler auf ungefähr dasselbe Niveau zu bringen. Hier geht es um das Ankommen, das Kennenlernen der anderen Klassenkameraden und auch um das Erlernen und Vertiefen von Methoden und Kenntnissen aus der Grundschule. Ein Klassenlehrerteam begleitet dabei jede Klasse.

Ihr Kind kann aus verschiedenen Musikkonzepten wählen, nach denen die Klassen aufgeteilt werden: Bläserklasse oder Singklasse, was liegt Ihrem Kind besser? Neben diesen grundsätzlichen Klasseneinteilungen werden pro Halbjahr zwei AGs gewählt, die aus dem musischen, künstlerischen oder sportlichen Bereich angeboten werden. Ab dem 2. Halbjahr werden auch Trainings in den Hauptfächern angeboten.

Informatik gehört ebenso zum Fächerkanon der Klasse 5 wie Englisch, das am Evangelischen Gymnasium als 1. Fremdsprache unterrichtet wird. Hierbei haben wir uns zum Ziel gesetzt, an Methoden und Unterrichtsinhalte des Englischunterrichts in der Grundschule anzuknüpfen. Unser Englischbuch ist so aufgebaut, dass es mit einem Vorkurs beginnt und bekannten Wortschatz aufarbeitet und vertieft.

Methodisch gehen wir so oft wie möglich spielerisch an die ersten Englischerfahrungen an der weiterführenden Schule heran, denn wir möchten, dass unsere Schüler und Schülerinnen den Spaß an ihrer -meist- ersten Fremdsprache beibehalten!

Da wir Wert legen auf einen möglichst einsprachigen und schülerorientierten Unterricht, ist die Unterrichtssprache von Anfang an Englisch. Kleine Projekte, Plakatgestaltung und praktische Aufgaben sind eine Selbstverständlichkeit. Inhaltlich geht es dabei anfangs vorrangig um den Themenbereich Familie, Haustiere, Schule, Ferien, …

Das Evangelische Gymnasium ist eine verpflichtende Ganztagsschule. Daher trainieren unsere Jüngsten von Anfang an, selbstständig zu lernen, sich zu organisieren und zu konzentrieren. Aufgaben werden in der Schule erledigt, soziales oder auch digitales Lernen geschieht nebenbei im regulären Unterricht, aber auch gezielt in Klassenstunden mit den Klassenlehrerteams zusammen.

Sie haben Fragen?

Für Rückfragen zur Orientierungsstufe steht Ihnen Frau Gruner-Menk gerne zur Verfügung.

Silvia Gruner-Menk

Orientierungsstufenleiterins.gruner-menk@ev-gymnasium.de

Interessante Konzepte für die Jahrgangsstufe 5

Musik

Bei uns spielt Musik die 1. Geige…

… das ist richtig, aber nicht allein mit Streichinstrumenten. Wir bieten Musik zum Anfassen und Mitmachen in der Bläserklasse, der Singklasse und dem praktischen Musikunterricht der 5. und 6. Klassen. Informationen zu den einzelnen Profilklassen finden Sie hier.

MINT

Am EvGBM legen wir einen Schwerpunkt auf den MINT-Bereich und sind als „MINT-FREUNDLICHE SCHULE“ zertifiziert.

Die unter dem Kürzel „MINT“ geführten Teilbereiche sind die Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik.

Für unsere neuen Fünftklässler bieten wir, neben dem Fachunterricht in den Fächern Mathematik und Naturwissenschaften („NaWi“):

Weitere Informationen finden Sie auch im MINT-Bereich unserer Homepage.

Informatik-Profil-Schule

Am 20.11.2019 erhielt das Evangelische Gymnasium Bad Marienberg als eines von zehn Gymnasien in Rheinland-Pfalz die Auszeichnung Informatik-Profil-Schule.

Als Informatik-Profil-Schule zeichnen wir uns durch ein besonderes Engagement und Angebot im Bereich informatischer und digitaler Bildung aus. Besondere Bedeutung haben dabei das unterrichtliche Angebot für die Schüler*innen, aber auch entsprechende Lehrkräftefortbildung. Wir prägen dieses Profil am EvGBM in den Bereichen Informatikunterricht, digitale Bildung und Fortbildungsaktivitäten des Kollegiums zur digitalen und zur informatischen Bildung in einem sich schnell entwickelnden gesellschaftlichen Umfeld.

Als Informatik-Profil-Schule werden wir vom Pädagogischen Landesinstitut sowie von Hochschulvertreter*innen des Umwelt-Campus Birkenfeld sowie der Hochschule Koblenz kompetent unterstützt. Übergeordnetes Ziel ist es, digitale Kompetenzen frühzeitig und zielgerichtet ausbauen. Daher bieten wir Informatikunterricht bereits in Klasse 5 an, mit der Möglichkeit, durchgehenden Informatik-Unterricht in der kompletten Sekundarstufe I sowie Grund- und Leistungskurse in der Oberstufe zu wählen. Zusätzlich bieten wir Arbeitsgemeinschaften etwa in den Bereichen Robotik, Künstliche Intelligenz oder Medienkompetenz an.

Ganztags- und AG-Angebote

Weitergehende Informationen

Wie wir Ganztagsschule leben und gestalten, können Sie und ihr Kind sich gerne im Bereich der AGs ansehen.

Sie haben Fragen?

Für Rückfragen zur Ganztagsschule und Mittelstufe steht Ihnen Herr Meier gerne zur Verfügung.

Timo Meier

GTS-Koordination | Mittelstufenleitung 9/10t.meier@ev-gymnasium.de