Stellenausschreibung Buchhalterin/Buchhalter Doppik

Stellenausschreibung Buchhalterin/Buchhalter Doppik

Das Evangelische Gymnasium Bad Marienberg wurde zum Schuljahr 2005/2006 neu gegründet.

Es ist das einzige evangelische Gymnasium mit verpflichtender Ganztagsschule in der Region.

Am Evangelischen Gymnasium ist zum 01.04.2019 eine Stelle als

Buchhalterin/Buchhalter Doppik mit 19,5 Wochenstunden (50%) unbefristet zu besetzen.

Zu den Aufgaben gehören insbesondere:

– Vorkontieren der Belege bzw. Prüfung der vorkontierten Belege
– Anlage und Änderung von Geschäftspartnern
– Erfassung der Belege in der Geschäftspartnerbuchhaltung (Debitoren / Kreditoren) Nach entsprechender Einarbeitung:
– Sachkontenbuchungen, vorbereitende Abschlussbuchungen, komplexe Buchungsvorgänge
– Beratung bei Fragen zur Vorkontierung
– Unterstützung bei Auswertungen
– Einziehung des Schulgeldes (Laubach Kolleg)
– Abrechnung des Kiosk (Laubach Kolleg)
– Mahnwesen (1. und 2. Mahnung)

Ihr fachliches Profil:
– abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder entsprechende Kenntnisse durch Fortbildungsmaßnahmen (z.B. Qualifikation Buchhalter Kommunal)
– möglichst Berufserfahrung im Bereich Buchhaltung/Finanzen
-wünschenswert sind Buchungskenntnisse in Buchungsdatenbank MACH
– idealerweise verwaltungstechnische Ausbildung im kommunalen Bereich sowie Kenntnisse im kommunalen Haushalts- und Rechnungswesen (Doppik)
– sicherer Umgang mit MS-Office (Word, Excel, Outlook)

Ihr persönliches Profil:
– motivierte, fachlich und sozial kompetente Persönlichkeit
– wirtschaftliches und kostenbewusstes Verhalten
– Durchsetzungsvermögen, Organisationsgeschick und Verantwortungsbereitschaft
– Team- und Konfliktfähigkeit
– Reisebereitschaft, da die Einarbeitung zum Teil in Laubach (Gießen) und Darmstadt erfolgen wird

Vergütung/Eingruppierung gemäß Kirchlicher Dienstvertragsordnung (KDO).
Wir setzen die Mitgliedschaft zur Evangelischen Kirche oder einer christlichen Kirche ACK voraus. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 15.02.2019 an das
Evangelische Gymnasium Bad Marienberg
Erlenweg 5
56470 Bad Marienberg
Für Rückfragen steht Ihnen Herr Roos auch telefonisch zur Verfügung.
Telefon: 02661-98087-50

Stellenausschreibung: Krankheitsvertretung in der Haustechnik

Stellenausschreibung: Krankheitsvertretung in der Haustechnik

Das Evangelische Gymnasium Bad Marienberg sucht zum nächstmöglichen Termin
eine Krankheitsvertretung in der Haustechnik mit 39 Wochenstunden (100%) befristet bis zum 31.12.2019
(längstens für die Dauer der Erkrankung des Stelleninhabers)

Zu den Aufgaben gehören insbesondere:
–  Reinigung und Pflege der Außenanlagen
–  Papier- und Abfallentsorgung
–  Hausmeisterfrühdienst
–  Winterräumdienst
–  Malerarbeiten
–  Veranstaltungen vorbereiten (Stühle stellen, techn. Aufbau)

Ihr Profil:
–  Berufsausbildung als Schlosser, Installateur, Elektriker, Schreiner o.ä.
–  Vielseitiges, handwerkliches Geschick
–  Fachkenntnisse im elektrotechnischen Bereich
–  Einwandfreies Führungszeugnis
–  Teamfähigkeit
–  Leistungswillen, Belastbarkeit
–  Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit
–  Flexibilität und Selbstständigkeit
–  Mitgliedschaft zur Evangelischen Kirche oder einer christlichen Kirche ACK

Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 31.01.19 an das Evangelische Gymnasium Bad Marienberg gGmbH, Erlenweg 5,56470 Bad Marienberg oder per E-Mail an schultraeger@ev-gymnasium.de .