Latein

Lateinunterricht an unserer Schule

Am EvGBM haben die Schülerinnen und Schüler am Ende der Klasse 5 die Möglichkeit, Latein als zweite Fremdsprache ab Klasse 6 zu wählen. Zudem können sie Latein auch als 3. Fremdsprache im 9. Schuljahr wählen. Um ihr Latinum zu erwerben, besuchen die Schülerinnen und Schüler fünf Jahre lang den Lateinunterricht. In der Oberstufe kann Latein als Grundfach weiterbelegt werden, um sich über das Latinum hinaus mit den antiken Autoren und ihrer Welt zu beschäftigen. Hier besteht sogar die Möglichkeit, nach 8 Jahren Lateinunterricht das Große Latinum zu erwerben.

Spracherwerbsphase (6. – 9. Jgst.)

Mit Hilfe unseres neuen Latein-Buches via mea  lernen die Schülerinnen und Schüler nicht nur die Sprache der antiken Römer sondern tauchen auch in deren Leben und Kultur ein.

So wird der Unterricht ab der ersten Stunde an von kleinen lateinischen Dialogen und Spielen begleitet. Durch die Lektionstexte lernen die Schülerinnen und Schüler die römische Alltagswelt kennen: Sie begleiten die Protagonisten des Buches, Lucius und Valeria, bei ihren Wegen über das Forum Romanum in die Markthallen und Thermen der Stadt Rom, verfolgen Hannibal bei seinem Weg über die Alpen, lernen die römischen Götter kennen und noch vieles mehr.

Immer wieder bieten sich dabei Projektphasen an, z.B. ein römisches Frühstück mit selbst zubereiteten Speisen, römische Spiele „Ludi Romani“ oder das Umsetzen antiker Stoffe als Theateraufführungen oder Comics.

Lektürephase (9. – 10./13. Jgst.)

Ab der 9. Klasse werden Original-Lektüren antiker Autoren gelesen. Darunter fallen beispielsweise Cäsars Schriften über den Gallischen Krieg, die Fabeln des Phädrus, die Verwandlungsgeschichten des Ovid, die Reden Ciceros oder die philosophischen Briefe Senecas. Bei all diesen Werken dient die Übersetzung stets dazu, mit dem Text weiterarbeiten zu können. Das heißt die Inhalte zu interpretieren, in Rollenspielen umzusetzen, mit heutigen Texten zu vergleichen und Ähnliches.

    01Weitere Informationen zum Fach


    Nach den Osterferien findet jährlich eine Informationsveranstaltung für die Klasse 5 statt, die über die beiden Fremdsprachen Latein und Französisch informiert. Zusätzlich gibt es Schnupperstunden für die Klassen 5, um den Schülern ein realistisches Bild der zweiten Fremdsprache zu vermitteln. Die Fachschaften Latein und Französisch wollen den Schülerinnen, Schülern und Eltern die Entschei-dung bei der Sprachenwahl erleichtern. Wir laden Sie und Euch ganz herzlich ein, daran teilzuneh-men! Den aktuellen Termin teilen wir den Schülerinnen und Schülern stets zeitnah mit und tragen ihn in den Terminkalender unserer Homepage ein.

    02Unsere Curricula

    Unter den unten stehenden Links finden Sie die Lehrpläne des Bundeslandes Rheinland Pfalz im PDF-Format.

    Sekundarstufe I

    Sekundarstufe II