Diakonisches Praktikum 11

Im diakonischen Praktikum sollen die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 11 den Kontakt zu hilfebedürftigen Menschen erfahren – eine Erfahrung, die sie so vielleicht nie wieder im Leben machen. Das bedeutet auch, dass nicht jede Institution für das Praktikum in Frage kommt.

Das Praktikum wird von einer Steuerungsgruppe unter Koordination von Pfarrerin Swenja Müller organisiert. Die Gruppe stellt eine Liste von Institutionen bereit, bei denen das Praktikum absolviert werden kann. Eigene Vorschläge der Schülerinnen / Schüler müssen mit der Steuerungsgruppe abgestimmt werden. Der Steuerungsgruppe gehören an (in alphabetischer Reihenfolge):

Alex Breitkreuz
Stefan Buchner
Ute Klering
Swenja Müller
Barbara Schwerdt
Oliver Thinius

Aufgrund der geringen Resonanz in den letzten Jahren führen wir keinen Elterninformationsabend mehr durch. Die Schüler werden in einer Stufenversammlung informiert, den „Fahrplan“ und die Formulare finden Sie unter „Download – Diakonisches Praktikum“. Sollten sich wider Erwarten doch noch Fragen ergeben, so setzen Sie sich bitte mit einem Mitglied der Steuerungsgruppe in Verbindung.